Wirtschaftsanlass Münchenbuchsee 2019

31. Okt 2019

Wirtschaftsanlass Münchenbuchsee 2019

Achter Buchsi Wirtschaftsanlass

Am 31. Oktober 2019 konnten der Gemeindepräsident Manfred Waibel und der Präsident der KMU Münchenbuchsee, Thomas Krebs, knapp 70 Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft und Politik der Gemeinde Münchenbuchsee sowie Gäste aus Politik der Nachbargemeinden zum achten Wirtschaftsanlass der Gemeinde Münchenbuchsee im Kirchgemeindehaus begrüssen.

Mit seinem packenden Referat zum Thema «Wie sicher ist unsere Stromversorgung» traf Gastreferent Urs Meister, Leiter Markets & Regulation BKW, den Nerv der Zeit. Die bevorstehende Abschaltung des Kernkraftwerkes Mühleberg und dessen Einfluss auf die Versorgungssicherheit bewegten die Anwesenden. Herr Meister zeigte auf wie die Schweiz in ein europäisches Stromverteilnetz eingebunden ist und wie es sich mit dem Einkauf und dem Verkauf von Strom europaweit verhält. Er ging auf durchgeführte Stressszenarien und Studien ein und erläuterte auch das mögliche schrittweise vorgehen der Landesversorgung in einem ausserordentlichen Fall. Die Relevanz der Wasserspeicher wurde ebenso erwähnt, wie auch die Grenzen der Selbstversorgung und der Exportfähigkeit der Nachbarländer aufgezeigt.

Seine Schlussfolgerungen waren dann auch deutlich: Im Normalfall ist die Versorgung auch inskünftig gewährleistet. Kritisch wird es in ausserordentlichen Situationen, insbesondere bei späten Wintern bei wenig Wind und Sonne. Der Erhalt respektive der Ersatz von Kraftwerkskapazität im Inland sind nötig, da auf die Exportfähigkeit der Nachbarländer in kritischen Situationen kein Verlass ist.

Seine lebhaften und inspirierenden Ausführungen sorgten beim anschliessenden Networking-Apéro für angeregte Diskussionen und spannenden Gedankenaustausch.

Auch bei der achten Ausgabe des Wirtschaftsanlasses unterstützte der Verein KMU Münchenbuchsee die Organisation. Es war der erste Wirtschaftsanlass für den neuen Präsidenten des Vereins KMU Münchenbuchsee, Thomas Krebs, welcher auf einen gelungenen Einstand zurückblicken darf.

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.