Ortsbild und Landschaftsplanung

Zonenplan 2: Landschaft und Ortsbild (ZP2)
Der ZP2 legt geschützte Natur- und Kulturobjekte sowie kommunale Schutzgebiete fest. Er verweist auch auf übergeordnete Schutzobjekte und -gebiete. Im Vordergrund stehen der Schutz der landschafts- und ortsbildprägenden Elemente sowie ökologische Aspekte. Der in der Urnenabstimmung vom 3. März 2013 angenommene ZP2 und die entsprechenden Baureglements-Bestimmungen wurden am 4. Oktober 2013 vom Amt für Gemeinden und Raumordnung genehmigt und ist für Grundeigentümer/-innen verbindlich.

Als Grundlage für die Festlegungen im neuen Zonenplan 2 von 2013 dienten diverse Inventare von Stufe Gemeinde bis Bund sowie planerische Vorgaben aus kantonalen und regionalen Konzepten und Richtplänen. Schützens- und erhaltenswerten Bäume, Baumgruppen, Baumreihen und Alleen sowie Hecken wurden im Rahmen von Felderhebungen im Juli 2010 inventarisiert. Die Angaben zu den artenreichen Naturwiesen und den Spezialstandorten für Mauersegler erfolgten durch den Natur- und Vogelschutzverein Münchenbuchsee.

Bei den schützens- und erhaltenswerten Einzelbauten und den Ortschutzgebieten weist der Zonenplan 2 alle Objekte aus, welche auch im Bauinventar des Kantons aufgeführt sind.

Der Gewässerraum gewährleistet die natürlichen Funktionen der Gewässer: den Schutz vor Hochwasser und die Gewässernutzung. Er dient im Weiteren dem Gewässerunterhalt. Innerhalb der festgelegten Gewässerräume bestehen Nutzungsbeschränkungen. Wie bisher sind im Gewässerraum nur standortgebundene und im öffentlichen Interesse liegende Bauten und Anlagen zulässig. Bestehende baubewilligte Bauten und Anlagen geniessen Besitzstandsgarantie.

Die Teilrevision Ortplanung Festlegung Gewässerräume wurde am 23. März 2020 vom Amt für Gemeinden und Raumordnung genehmigt.

ZP2 ZP3 Erläuterungsbericht
Erläuterungsbericht Festlegung Gewässerraum (Bericht nach Art. 47)
Zonenplan 2 (genehmigt 23. März 2020)
Inventar Schutzobjekte Natur und Landschaft (Erläuterungen zu Zonenplan 2, genehmigt 4. Oktober 2013)


Überkommunaler Richtplan ökologische Vernetzung (ÖQV)
Umsetzung siehe auch ökologische Vernetzung

Denkmalpflege Kanton Bern
Amt für Landwirtschaft und Natur Kanton Bern
Gemeindeentwicklung und Raumplanung
Ressort Planung / Umwelt / Energie
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.