Integration

Das Ziel der Integration ist das Zusammenleben der einheimischen und ausländischen Wohnbevölkerung auf der Grundlage der Werte der Bundesverfassung und gegenseitiger Achtung und Toleranz. Die Integration soll längerfristig und rechtmässig anwesenden Ausländerinnen und Ausländern ermöglichen, am wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Leben der Gesellschaft teilzuhaben.

Gestützt auf das Integrationsgesetz des Kantons Bern führen die Gemeinden im Kanton Bern seit dem 1. Januar 2015 mit neu zuziehenden Ausländerinnen und Ausländern ein Erstgespräch durch. Im Erstgespräch informiert die zuständige Stelle der Gemeinde (Ressort Soziales) die neuzugezogenen Personen über das Alltagsleben in der Gemeinde, über Integrationsförderungsangebote vor Ort und über ihre Rechte und Pflichten.

Um die weiteren Ziele zum Thema Integration zu erreichen, hat die Einwohnergemeinde Münchenbuchsee mit folgenden Institutionen einen Leistungsvertrag abgeschlossen:

Verein Kulturbrücke Buchsi
Der Verein setzt sich mit einem breiten Angebot an Aktivitäten, Kursen, Begleitungen und Beratungen für die Integration der ausländischen Bevölkerung in und um Münchenbuchsee ein. Sein Engagement ermöglicht Begegnungsmöglichkeiten, die einen wertvollen Austausch zwischen verschiedenen Kulturen und das Näherbringen von hiesigen Traditionen ermöglichen. Damit fördert der Verein Kulturbrücke Buchsi ein friedliches Miteinander, Verständnis und Toleranz für andere Denkweisen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Verein Interkultureller Frauentreff KARIBU
KARIBU ist ein Haus der Begegnung und des Austauschs für Frauen aus aller Welt. Migrantinnen finden hier einen Ort der Geborgenheit und viele Angebote, die sie fit machen für den Alltag in der Schweiz. Der interkulturelle Frauentreff steht allen Frauen offen, unabhängig von Nationalität, Religion, Aufenthaltsbewilligung oder Wohnort. Weitere Informationen finden Sie hier.

Ressort Soziales
Soziale Sicherheit
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.