Hausbesuchsangebot plus der Mütter- und Väterberatung

Im Hausbesuchsangebot plus werden Eltern (idealerweise) direkt ab Geburt ihres ersten Kindes während 25 Monaten engmaschig, praxisnah und konkret von speziell ausgebildeten Mütter- und Väterberaterinnen angeleitet, wie sie die individuellen und altersgemässen Bedürfnisse ihres Kindes erkennen und damit umgehen können. Je nach Unterstützungsbedarf werden die Eltern zusätzlich an spezialisierte Fachstellen triagiert und der Erstkontakt mit diesen unterstützt. Die Intensität der Begleitung orientiert sich am individuellen Bedarf und an den Entwicklungsschritten der Familie. Die Begleitung erfolgt zuhause und via Telefon – wenn erforderlich auch samstags und abends sowie mehrsprachig mittels Einsatz von Brückenbauerinnen.

Mit Gruppentreffen und dem Initiieren sowohl von Anschlusslösungen wie einem Kita- oder Spielgruppenbesuch wie auch dem Zugang zu anderen Unterstützungsangeboten wie der regulären Mütter- und Väterberatung oder der Erziehungsberatung wird zudem auf eine Vernetzung und Integration für eine nachhaltige positive Weiterentwicklung hingearbeitet.

Die Teilnahme am Hausbesuchsangebot plus ist für die Familien freiwillig: Die Eltern sind in der Beratungsbeziehung gleichwertige und verantwortliche Partner. Es ist die Entscheidung der Eltern das Angebot anzunehmen. Ein Ausstieg aus dem Angebot ist jederzeit möglich.

Die Anmeldung erfolgt entweder durch die Familie direkt oder durch eine zuständige Fachperson. Damit Familien zeitnah und ohne grössere bürokratische Hürden in das Hausbesuchsprogramm aufgenommen werden können, hat die Einwohnergemeinde Münchenbuchsee mit der Mütter- und Väterberatung einen Leistungsvertrag abgeschlossen.

Nähere Auskünfte über das Hausbesuchsangebot plus erteilt Ihnen die Mütter- und Väterberatung, Tel. 031 370 00 29 (Montag – Freitag 09.00 – 11.00 Uhr) oder hbplsmvb-bch.

Mütter und Väterberatung Kanton Bern
Ressort Soziales
Kinder und Jugendliche
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.