Münchenbuchsee aktuell

02.06.2011
Hinweis:
Die aufgeschalteten Berichte aus den Medien geben nicht zwingend die Meinung von Politik und Verwaltung wieder.

20.10.2017

Mittwoch, 1. November: Einladung zur öffentlichen Informationsveranstaltung

Der Gemeinderat Münchenbuchsee lädt Sie recht herzlich zur öffentlichen Informationsveranstaltung über die geplanten Bedarfserhebungen ein. Mehr...
20.10.2017

Bund-Artikel: Mehr Einnahmen und mehr Ausgaben in Münchenbuchsee

Das Budget 2018 ist unter Dach. Eine erneute Teilnahme am Fäger-Programm lehnte das Parlament jedoch klar ab. Der Bund-Artikel...
20.10.2017

BZ-Artikel: Ein Investor soll bauen

Das multifunktionale Gebäude taucht nicht mehr im Finanz- und Investitionsplan auf. Der Gemeinderat sucht einen Investor und möchte das Gebäude nur mieten. Der BZ-Artikel...
19.10.2017

BZ-Artikel: Durch die Welt für Judenretter Carl Lutz

Agnes Hirschi engagiert sich weltweit für die Würdigung des Schweizer Judenretters Carl Lutz, der ihr Ziehvater war. Die Ex-Journalistin ist Teil einer Ausstellung über die letzten Holocaustüberlebenden. Der BZ-Artikel...
17.10.2017

Medienmitteilung: Bevölkerungsbefragungen im Dorfzentrum und im Allmend-Quartier

«Wir wollen eine gute Durchmischung und Integration aller Alters- und Bevölkerungsgruppen.» Mehr...
16.10.2017

Am Schalter der Einwohnerkontrolle: Recyclingsäcke für Kunststoffrecycling

Ab sofort können am Schalter der Einwohnerkontrolle Münchenbuchsee 60 Liter Sammelsäcke für Haushalt-Kunststoff gekauft werden. Ein Recyclingsack kostet CHF 2.50. Die vollen Säcke können Sie gratis an der "brings!" abgeben.
10.10.2017

Öffnungszeiten der Präsidial- und Finanzabteilung

Die Büros der Präsidial- und Finanzabteilung Bernstrasse 8 sind infolge eines Personalanlasses am

Donnerstagnachmittag, 26. Oktober 2017, geschlossen.

Ab Freitag, 27. Oktober 2017, sind wir gerne wieder für Sie da.

Wir wünschen Ihnen sonnige Herbsttage!

Gemeindeverwaltung Münchenbuchsee
02.10.2017

500 Jahre Reformation: Ausstellung in Münchenbuchsee

Was ist die Reformation? Was hat sie bewirkt? Antworten gibt die Ausstellung „500 Jahre Reformation“ in Münchenbuchsee. Der Bericht des Fraubrunner-Anzeiger...
25.09.2017

Fraubrunner-Anzeiger-Artikel: Sechster Buchsi Wirtschaftsanlass

Am 14. September 2017 fand im Kirchgemeindehaus der sechste Buchsi Wirtschaftsanlass statt. Der Bericht des Fraubrunner-Anzeiger...
25.09.2017

Volksabstimmung vom 24. September: So hat Buchsi abgestimmt

Die Ergebnisse der drei Eidgenössischen Vorlagen. Mehr...
22.09.2017

Grosser Gemeinderat: Reglemente verabschiedet

Der Grosse Gemeinderat hat an seiner Sitzung vom 24. August 2017 das Reglement über den Ausgleich von Planungsmehrwerten und das Reglement über die Spezialfinanzierung (SF) Ausgleich von Planungsmehrwerten verabschiedet.

Beide Reglemente treten, vorbehältlich allfälliger dagegen erhobener Beschwerden, gemäss Beschluss des Gemeinderates vom 4. September 2017 am 1. Januar 2018 in Kraft. Diese können bei der Präsidialabteilung, Bernstrasse 8, eingesehen/bezogen oder unter Gemeindeerlasse heruntergeladen werden.

Rechtsmittelbelehrung
Gegen den Beschluss kann gemäss Art. 60 ff. des Gesetzes über die Verwaltungsrechtspflege vom 23. Mai 1989 innert 30 Tagen ab Veröffentlichung beim Regierungsstatthalteramt Bern-Mittelland schriftlich und begründet Beschwerde erhoben werden.
22.09.2017

BZ-Artikel: Eine schwarze Null

Die Finanzlage hat sich stabilisiert. Die Gemeinde rechnet im nächsten Jahr mit einer ausgeglichenen Rechnung. Der BZ-Artikel...
21.09.2017

BZ-Artikel: Asyldokumente landeten im Abfall

Neben einem Abfallcontainer der Notunterkunft hat ein Mann angeblich Personalakten von Asylsuchenden gefunden. Die Heilsarmee sucht nach dem Fehler im Ablauf. Sie hat aber auch Anzeige gegen unbekannt eingereicht. Der BZ-Artikel...
20.09.2017

Invasive Neophyten: Helfen Sie mit, Problempflanzen zu bekämpfen!

Gebietsfremden Pflanzenarten gehören zu den invasiven Neophyten; diese breiten sich in Buchsi zum Teil stark aus. Mehr...
19.09.2017

Zum Herunterladen: Buchsi-Info 2017/3

Die Schlagzeilen:
  • Vandalismus: Münchenbuchsee vermehrt belastet
  • Energie: Ab September ist der Richtplan in Kraft
  • Littering: Buchsi erhält das No-Littering-Label
  • Umzug: Der Claro Weltladen am neuen Ort
  • Turnfest 2018: Interview mit OK-Präsident Markus Jordi
  • Musikschule: Neues Eltern-Kinder-Singen
18.09.2017

Sechster Buchsi Wirtschaftsanlass: Mit Gastreferent Pierre Wenger

Am 14. September konnte Gemeindepräsident Manfred Waibel 70 Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft und Politik der Gemeinde Münchenbuchsee, der Regionalkonferenz Bern-Mittelland sowie Gäste aus Politik und Verwaltung der Nachbargemeinden zum sechsten Wirtschaftsanlass begrüssen. Mehr...
15.09.2017

Bauplatzinstallation Mühlestrasse: Zufahrtsstrasse ab 26. September gesperrt

Nach dem Abschluss der Aushubarbeiten kann nun mit den Baumeisterabreiten begonnen werden. Die Baumeisterarbeiten werden in 3 Etappen ausgeführt. In der 1. Phase wird am 26.09.2017 ein Selbstmontagekran bei der Einfahrt des Zufahrtsweges montiert.  
 
Damit ein sicherer Baustellenumschlag gewährleistet werden kann, wird diese Zufahrtsstrasse ab dem 26.09.2017 bis ca. KW 51/2017 für alle Verkehrsteilnehmer gesperrt bleiben.
07.07.2017

Zu Ihrer Sicherheit: Pilzkontrollen vom 5. August bis 29. Oktober

Die Gemeinde Münchenbuchsee führt keine eigenen Pilzkontrollen durch. Alle BürgerInnen können Ihre Pilze zur Kontrolle bei der Gemeinde Zollikofen zeigen. Mehr...
29.06.2017

Region rund um Bern: Ferien- und Freizeitguide

Ein neuer Ferien- und Freizeitguide stellt Ausflugstipps aus dem ländlichen Raum der Region Bern-Mittelland vor. Die attraktiv gestaltete Broschüre enthält eine sorgfältig getroffene Auswahl an Themenwegen, Kulturorten, Sehenswürdigkeiten und Sportmöglichkeiten. Herausgegeben wird der Guide vom Fachbereich Regionalpolitik der Regionalkonferenz Bern-Mittelland RKBM.

Der Guide liegt in der Gemeindeverwaltung auf. Unter www.bernmittelland.ch kann die Broschüre auch heruntergeladen werden.

Gesucht: Freiwillige HelferInnen für die Elternpatrouille

Die Sicherheit der SchülerInnen ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb regeln freiwillige HelferInnen täglich den Verkehr bei den neuralgischen Fussgängerstreifen. Mehr...

Büro- und Gewerberäume: Online suchen und bieten

Die Gemeindeverwaltung bietet neu die Möglichkeit, freistehende Büro- und Gewerberäume auf der Gemeindewebsite zu publizieren oder solche zu suchen. Die kostenlosen Inserate bleiben während sechs Monaten aufgeschaltet. Mehr...

E-Mail-Service

Die Gemeinde Münchenbuchsee bietet E-Mail-Services für die Buchsi-News, GGR-Unterlagen, Medienmitteilungen und das Buchs-Info an.
> Jetzt anmelden!

News-Archiv

> 2017
> 2016

> 2015
> 2014

> 2013
>
2012
> 2011
> 2010
> 2009
> 2008
> 2007
© 2011 Gemeinde Münchenbuchsee | Kontakt | Impressum | Seite drucken | Rechtliche Hinweise | Datenschutz